Anwendungsbeispiele


Basis aller kundenspezifischen LiFi Anwendungen ist jeweils eine App beziehungsweise eine Mobile App, welche wir innerhalb eines LiFi-Projekts gemäß den Vorstellungen des Kunden entwickeln.

Die nachfolgend aufgelisteten Anwendungsbeispiele erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sie sollen nur einen ersten Überblick zu den Möglichkeiten der Datenkommunikation mittels Licht geben.

Museum

Museum der Zukunft oder Museum 4.0 sind Begriffe, die heutzutage oft im Zusammenhang mit Museen gebraucht werden. Warum? Museen müssen/sollten sich auf die veränderten Kommunikationsgepflogenheiten der Kunden einstellen um weiterhin Besucher anzulocken beziehungsweise junge Zielgruppen erfolgreich zu gewinnen.

Das Ausstellungsstück alleine reicht schon lange nicht mehr aus. Virtual Reality, mehrdimensionale und interaktive Angebote an Bildern/Videos/Audiodaten etc.. vermitteln neue Perspektiven und Inhalte.

Das digitale Angebot sollte den veränderten  Konsumgewohnheiten angepasst werden, nur so hat man die Chance, die Aufmerksamkeit  der Besucher auf die Ausstellungsstücke hin zu lenken.

LiFi im Museum..

Krankenhaus

Viele Krankenhäuser bieten  aus technischen und verständlichen Sicherheitsgründen WLAN nicht flächendeckend auf und innerhalb des Klinikgeländes an. Oft werden sogenannte WLAN-Hotspots in unkritischen Bereichen angeboten um den Besuchern/Patienten einen Minimalservice in Sachen Datenkommunikation zu bieten. Zudem sind die Netze der Provider meist nur sehr eingeschränkt verfügbar. LiFi im Krankenhaus..

Produktion - Industrie 4.0

Immer kürzer werdende Produktionszyklen sowie zunehmende Modellvielfalt stellen die Industrie 4.0 vor große Herausforderungen in Sachen Kommunikationstechnik (IoT).  Drahtlose Verbindungen mit geringen Latenzzeiten, höchstmögliche Datenraten und Echtzeitfähigkeit sind die Schlagwörter. 

Mehr zum Thema ..

 

Homeoffice/Zuhause/privat

Kennen Sie das? Sie sind im Internet unterwegs und würden am liebsten aus der Haut fahren weil schon wieder mal die Übertragungsgeschwindigkeit gegen Null tendiert?

Na klar, wir erwarten alle einen superschnellen und problemlosen Zugang zum Internet.

Für viele Anwender leider nur ein Traum (..Albtraum)!

Das liegt in den meisten Fällen nicht an dem Haus-/Wohnungsanschluss, sondern an der für Wlan zur Verfügung stehenden Bandbreite im Funkspektrum

Mehr zum Thema..  

Konferenzzentrum/Universität/Schule

Wir arbeiten am Inhalt!